Sudetendeutsche, Heimatvertriebene, Haus der Heimat in Wien, Sudetendeutscher Heimattag, Märzgedenken, Zeitgeschichte, Böhmen-Mähren, Sudetendeutscher Pressedienst, Sudetenpost, Publikationen

Dietmar Grieser zum 80. Geburtstag – Jubiläumslesung in Gmunden

 

Anlässlich des 80. Geburtstag von Dietmar Grieser findet am

Donnerstag, 24. April 2014 um 19 Uhr

im Stadttheater Gmunden, OÖ

eine Festveranstaltung statt.

 

Dietmar Grieser wird aus diesem Anlass aus seinem jüngsten Buch „Landpartie“ lesen. Das durch seine Konzerte im Rahmen der Wiener Festwochen renommierte Pazifik Jugendorchester Wien (Leitung: Shih) sorgt für den musikalischen Teil – mit Werken von Mozart, Haydn, Händel und Dvořák.

Erste Aufmerksamkeit erlangte Grieser mit seinem Standardwerk „Schauplätze der Weltliteratur“, dem in späteren Jahren Bestseller wie „Eine Liebe in Wien“, „Die böhmische Großmutter“ und „Der Onkel aus Preßburg“ folgten (insgesamt 43 Titel). Zuletzt erschienen seine autobiographisch gefärbten Bücher „Das gibt’s nur in Wien“ und „Landpartie“.

Gerne hat die Sudetendeutsche Landsmannschaft mit Prof. Grieser bei Recherchen zusammengearbeitet. Aber auch seine Lesungen bei uns waren vom Feinsten.

Zu den Auszeichnungen des langjährigen PEN-Mitgliedes zählen der Eichendorffpreis, der Donauland-Sachbuchpreis, der Buchpreis der Wiener Wirtschaft sowie das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. Große Popularität erlangte Grieser auch durch seine Lesungen im In- und Ausland, denen die Fachpresse „professionelles Literatur-Entertainment“ bescheinigt.

Zur Minimierung der Unkosten des Veranstalters ist ein Eintrittspreis von € 15,-- (Jugendliche € 7,50) vorgesehen.

 

Der Kartenverkauf erfolgt über:

- Thalia Buchhandlung Gmunden, Einkaufszentrum SEP, Druckereistr. 3-30, Top 68a

- Tourismusbüro Gmunden, Hauptplatz

- Ticketonline.at (Internet)

- und vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkassa des Theaters

 

http://tvthek.orf.at/program/heute-leben/4660213/heute-leben/7605156/Stargast-Dietmar-Grieser/7605184