Sudetendeutsche, Heimatvertriebene, Haus der Heimat in Wien, Sudetendeutscher Heimattag, Märzgedenken, Zeitgeschichte, Böhmen-Mähren, Sudetendeutscher Pressedienst, Sudetenpost, Publikationen
Kriegsopfer- und Ge- fallenendenkmäler

Sudetendeutscher Pressedienst (SdP)

FAMILIA AUSTRIA / erfaßt Gefallenen- und Kriegsopfer-Denkmäler aus Österreich-Ungarn

Utl.: Aufruf zum Mitmachen

In fast jeder Pfarre in Österreich und den anderen Nachfolgestaaten der alten Habsburger-monarchie stehen Gedenktafeln für die Gefallenen der beiden Weltkriege mit namentlicher Auflistung der Gefallenen, oft auch mit Geburts- und Sterbedaten usw. Auch das sind interessante genealogische Quellen, die unsere Familia Austria sammelt und in der Einwohner-Datenbank zur Verfügung stellt.

Es wird ersucht , in Ihrer Heimatpfarre sowie in der Umgebung bzw. auch an Ihrem Arbeits- oder Urlaubsort usw., in Stadt- und Land - wo Sie eben hinkommen - diese Tafeln leserlich zu fotographieren und diese Fotos per Mail zuzusenden.

Das Arbeitsgebiet ist auch hier die gesamte alte Habsburgermonarchie. D.h. es werden nicht nur diese Tafeln aus dem heutigen Österreich, sondern auch aus Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Bosnien sowie den Teilen von Polen, der Ukraine, Rumäniens, Serbiens, Montenegros und Italiens, die bis 1918 zu Österreich - Ungarn gehört haben, gesammelt.

Bitte geben Sie auch jeweils an, wo dieses Gefallenen-Denkmal steht. Kontaktadresse:  kontakt@familia-austria.at

Die beiden Projekte im Netz

http://www.denkmalprojekt.org    http://www.weltkriegsopfer.de

die schon einiges erfaßt haben, sind Familia Austria bekannt, es wird eine Kooperation angestrebt.

Seit dem ersten Aufruf vor zwei Wochen sind bereits Fotos von mehr als 50 dieser Kriegsopfer-Denkmäler (Gefallene I. und II. Weltkrieg, Bombenopfer, zivile Kriegsopfer, Gefallene früherer Kriege: 1792-1815, 1848- 1849, 1859, 1866) mit vielen tausend Namen bei Familia Austria eingelangt.

Damit Doppelarbeit vermieden wird, wurde unter

http://familia-austria.net/forschung/index.php?title=DENKM%C3%84LER_KRIEGSOPFER

eine Übersichtsseite eingerichtet, wo Sie nachsehen können, was schon vorhanden (oder angekündigt) ist. Alle weiteren Tafeln aus der gesamten alten Monarchie sind weiterhin erbeten. Bitte beteiligen auch Sie sich daran - vom Bodensee bis zum Pruth.

FAMILIA AUSTRIA

Österreichische Gesellschaft für Genealogie und Geschichte c/o Günter Ofner, Gentzgasse 59/9, 1180 Wien, Österreich,

kontakt@familia-austria.at

www.familia-austria.at

http://familia-austria.net/forschung/

Mitglied im Verband der wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs (VWGÖ)