Sudetendeutsche, Heimatvertriebene, Haus der Heimat in Wien, Sudetendeutscher Heimattag, Märzgedenken, Zeitgeschichte, Böhmen-Mähren, Sudetendeutscher Pressedienst, Sudetenpost, Publikationen

 

Illuminierung des Weihnachtsbaumes 2013 im Haus der Heimat

1030 Wien, Steingasse 25

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass zu Beginn der Adventzeit im Hof des „Haus der Heimat“ ein Weihnachtsbaum illuminiert wird.

 

Diesmal wird dies durch den

2. Landtagspräsidenten des Wiener Landtages Johann Herzog,

der auch den Baum spendet, durchgeführt.

Die feierliche Illuminierung findet am

Samstag, den 30. November 2013 um 17.00 Uhr statt.

 

 

Im 3. Stock findet die traditionelle Kathreinfeier des Chores des Wiener Schwabenvereines und im 1. Stock der Vorweihnachtsmarkt des Frauenkreises des Vereins der Siebenbürger Sachsen statt.

Um 17.00 Uhr wird die Illuminierung im Hof des Hauses in feierlichem Rahmen vorgenommen – es singt der Chor der Donauschwaben - und die Spendertafel wird enthüllt.

Der Verband der volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs(VLÖ)

freut sich gemeinsam mit seinen Landsmannschaften auf zahlreichen Besuch.

 
 

Ab 20:00 Uhr findet das KRAMPUSKRÄNZCHEN der Sudetendeutschen und deren Freunde statt.

Der „Evergreen-Hans“ spielt zum Tanz.

Für warme und kalte Speisen sowie Getränke ist gesorgt!

Der Krampus kommt sicher ! Ende: um 1 Uhr.