Sudetendeutsche, Heimatvertriebene, Haus der Heimat in Wien, Sudetendeutscher Heimattag, Märzgedenken, Zeitgeschichte, Böhmen-Mähren, Sudetendeutscher Pressedienst, Sudetenpost, Publikationen

Weihnachtsaktion im Stadtmuseum Klosterneuburg

Utl.: Ein Besuch in der Patenstadt der Sudetendeutschen lohnt sich!

Im Stadtmuseum Klosterneuburg findet bis 20. Dezember 2013  eine Weihnachtsaktion statt.

Es werden Bücher über die Geschichte Klosterneuburg angeboten:

Klosterneuburg -  Geschichte und Kultur 

Band 1: Die Stadt

Band 2: Die Katastralgemeinden

Band 3: 1954 bis 2004 – 50 Jahre wieder selbstständig

Band 1 und Band 3 kosten jetzt € 30,-- (statt € 40,--) und Band 2 € 22,50 (statt € 30,--)

 

SB 1: Anton Bruckner und Klosterneuburg      €  5,--

SB 2: Die Architektur der Klosterneuburger Strandbäder und Wochenendkolonien  € 12,--

SB 3: Geschichte und Architektur des Krankenhauses in Maria Gugging     € 12,--

SB 4: Die jüdische Gemeinde Klosterneuburg            € 12,--

SB 5: Sommerfrische in Kritzendorf                              €  8,--

SB 6: „Höflein, du schöner, stiller Ort“?                         € 12,--

Beim Kauf von 3 Sonderbänden: insgesamt € 3,-- Ermäßigung!

Beim Kauf jeder Publikation gratis dazu: „Das Werden der Stadt Klosterneuburg“ (Kulturbeilage 1987)

Versand gegen Verrechnung des Portos möglich.

Stadtmuseum Klosterneuburg, Kardinal-Piffl-Platz 8, 3400 Klosterneuburg,

Tel.: 0049 (0) 22 43/444-299 bez. 393, (Öffnungszeiten: Samstag, 14-18 Uhr, Sonn- und Feiertage 10-18 Uhr)

e-mail: stadtmuseum@klosterneuburg.at, http://stadtmuseum.klosterneuburg.at/archiv-2013/vertriebene-frauen-parlament.html