Sudetendeutsche, Heimatvertriebene, Haus der Heimat in Wien, Sudetendeutscher Heimattag, Märzgedenken, Zeitgeschichte, Böhmen-Mähren, Sudetendeutscher Pressedienst, Sudetenpost, Publikationen
C) Joslowitz und Vertriebener

Joslowitz | Schloss | Kirche | Vertriebener | Joslowitzer | Felix Finger | Heidelberg | Pesnion Podzamci |

 

Joslowitz und Vertriebener

Nach denFeierlichkeiten bei der Gedenkstätte in Zwingendorf begaben sich die Festgäste nach Joslowitz > http://de.wikipedia.org/wiki/Jaroslavice.

 

Der aus Heidelberg (D) angereiste Alt-Joslowitzer Felix Finger begab sich zu einem am Ortsrand gelegenen Häuschen - seinem Elternhaus - und versuchte (vergeblich) durch das Fenster einen Blick in das Innere des Hauses zu erlangen. Auf Befragen seiner Mitreisenden erzählte Herr Finger, dass das Haus seiner Eltern vom tschechischen Staat nach der Vertreibung an die russ.-orthodox. Kirche übergeben worden war.

 

Wenig später informierte eine 80jährige Nachbarin ( tschechische Staatsbürgerin mit erstaunlich guten Deutschkenntnissen), dass dieses Haus nun leer stünde, die russ.-orthodox. Glaubensgemein-schaft sei ausgezogen.

Bewegt und nachdenklich begab man sich anschliessend in die Pension "Podzamci" um sich bei Speis und Trank ein wenig zu stärken.

 

Bildergalerie umfasst 19 Fotos - durch Anklicken eines Bildes entsteht Diashow.

> https://www.dropbox.com/sh/8ild0r9vnrlv482/QXSKyKTYj7