Sudetendeutsche, Heimatvertriebene, Haus der Heimat in Wien, Sudetendeutscher Heimattag, Märzgedenken, Zeitgeschichte, Böhmen-Mähren, Sudetendeutscher Pressedienst, Sudetenpost, Publikationen
FPÖ Landesparteitag - Antrag

LAbg a.D. Gerhard Zeihsel, Obmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft in Österreich (SLÖ),  wird den Antrag

 "Forderung deutscher Ortsbezeichnungen auf Autobahnen"

 einbringen beim

33. Ordentlicher Landesparteitag der Freiheitlichen Partei Österreichs, Landesgruppe Wien

am Sonntag, 10. Juni 2012, Beginn 9.00 Uhr Ort: Hofburg, 1010 Wien
(Eingang Heldenplatz)

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Beschlussfassung über die Geschäftsordnung des Landesparteitages
4. Berichte
a) des Landesfinanzreferenten - LTPräs. Johann HERZOG
b) des Landesrechnungsprüfers - MedRat DDr. Herbert GÜNTNER
c) der Nationalratsfraktion - Abg.z.NR Harald Vilimsky
d) der Bundesratsfraktion - BR Monika MÜHLWERTH
e) des Gemeinderats- und Landtagsklubs - LAbg. Mag. Johann GUDENUS
f) des Landesparteiobmannes - Abg.z.NR LPO Heinz-Christian STRACHE
5. Ehrungen
6. Wahlen
a) Landesparteiobmann
b) Landesparteiobmann-Stellvertreter
c) Landesparteivorstand
d) Landesparteileitung
e) Landesrechnungsprüfer
f) Landesparteigericht
g) Delegierte und Ersatzdelegierte zum Bundesparteitag
7. Anträge
8. Schlusswort des Landesparteiobmannes